10% RABATT auf alle Stevia Produkte: jetzt den Gutschein-Code "IchLiebeStevia" im Online-Shop www.SteviaKaufen.com einlösen!

Orangen-Quark-Torte

2016-01-13
Orangen-Quark-Torte mit Stevia
  • Ergebnis : 1 Torte
  • Portionen : 12
  • Zubereitungszeit : 35m
  • Koch-/Backzeit : 30m

Eine fruchtig-erfrischende Orangen-Quark-Torte mit Stevia ist an heißen Tagen genau das richtige Dessert zum Kaffee. Dieses Rezept müssen Sie einfach mal ausprobieren: Ein locker-luftiger Boden und eine himmlisch-cremige Sahne-Quark-Masse werden Sie verzaubern! Durch die Verwendung des alternativen Süßstoffs Stevia enthält diese Torte sogar weniger Zucker und Kalorien. Das im Rezept verwendete Stevia Granulat hat die gleiche Süßkraft und das gleiche Volumen wie herkömmlicher Haushaltszucker, beugt aber Karies oder Zahnbelag vor und ist Insulin-neutral. So ist es auch ein optimaler Zuckerersatz für Ernährungsbewusste und Diabetiker, die nicht auf Süßspeisen und Desserts verzichten wollen. Genießen Sie ohne Bedenken und Reue ein Stück dieser leckeren Orangen-Quark-Torte mit Stevia!

Dank der Süße aus Stevia werden in diesem Rezept 400 g Zucker ersetzt.

Benötigte Küchengeräte

  • Ein Handrührgerät oder einen Mixer

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 250 g fettarme Butter
  • 5 Eier
  • 200 g Stevia Granulat
  • 1 Prise Salz
  • Geriebene Schale und frisch gepresster Saft von 1 Orange
  • 250 g Vollmilchjoghurt
  • 250 g Weizenmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Päckchen Puddingpulver Vanille
  • Für die Creme:
  • 4 Orangen
  • 250 ml Schlagsahne
  • 750 g Magerquark
  • 200 g Stevia Granulat

Vorgehensweise

Schritt 1

In einem Topf wird zunächst die Butter geschmolzen. Danach kann sie etwas abkühlen. Heizen Sie Ihren Backofen auf 175 °C (Ober-/Unterhitze) vor und fetten Sie eine Springform ein.

Schritt 2

Geben Sie Eier, Stevia Granulat, Salz, Orangenschale und Orangensaft in eine Rührschüssel und schlagen Sie alle Zutaten mit einem Handrührgerät oder Mixer 2 bis 3 Minuten lang schaumig. Dann rühren Sie den Joghurt und die geschmolzene Butter unter die Masse.

Schritt 3

Nun mischen Sie Mehl, Backpulver und Puddingpulver miteinander und verrühren die Mischung mit der Masse aus dem 2. Schritt. Lassen Sie den Kuchenteig aus der Schüssel in die Springform laufen und streichen Sie ihn gleichmäßig glatt.

Schritt 4

Auf der mittleren Schiene des Backofens kann der Kuchenteig nun für 25 bis 30 Minuten backen. Anschließend nehmen Sie die Springform aus dem Ofen und lassen den Kuchenboden abkühlen.

Schritt 5

Als nächstes bereiten Sie die Creme zu. Dazu waschen Sie als Erstes die Orangen heiß ab und halbieren eine Orange. Von der Schale werden ein paar Stücke abgerissen und der Saft wird ausgepresst. Danach schälen Sie die restlichen Orangen und teilen Sie in kleine Stücke. Entfernen Sie auch die weiße Haut der Orangenstücke, sodass nur das Fruchtfleisch übrig bleibt.

Schritt 6

Anschließend wird die Sahne steif geschlagen. Verrühren Sie den Magerquark mit dem Stevia Granulat, der Orangenschale und dem frisch ausgepressten Orangensaft und ziehen Sie dann die steife Sahnemasse unter die Creme.

Schritt 7

Nachdem der Kuchenboden ausgekühlt ist, entfernen Sie die Springform und schneiden Sie den Tortenboden einmal waagerecht durch. Ein Drittel der Quarkmasse wird auf den untersten Kuchenboden verteilt und glatt gestrichen. Darauf wird die zweite Bodenhälfte gelegt und mit dem Rest der Creme bestrichen. Bevor Sie die Torte servieren, dekorieren Sie sie mit den Orangenstücken.

Viel Spaß beim Ausprobieren des Rezepts!

___________________________________________________________

Foto: Maxiline / pixabay.com

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0 Besucher haben bewertet

Nährwertangaben

Diese Information ist pro Portion

  • Kalorien

    416 kcal
  • Fett

    24 g
  • Kohlenhydrate

    67 g
  • Eiweiß

    16 g

Empfohlene Zutaten:
  • Stevia Granulat eignet sich ideal zum Backen

    Stevia Granulat eignet sich ideal zum Backen


  • Stevia Pulver ist hochdosiert und sehr ergiebig

    Stevia Pulver ist hochdosiert und sehr ergiebig


  • Stevia flüssig eignet sich vor allem zum Süßen von Getränken

    Stevia flüssig eignet sich vor allem zum Süßen von Getränken

Rezept Kommentare

Schreibe ein Kommentar