Loader

Apfelmus

2012-12-05
  • Yield: 2 Gläser à 550 ml
  • Prep Time: 30m
  • Cook Time: 15m
  • Ready In: 40m
Average Member Rating

forkforkforkforkfork (4.1 / 5)

4.1 5 7
Rate this recipe

fork fork fork fork fork

7 People rated this recipe

Related Recipes:
  • Nusstaler

  • Frühstücks-Smoothie mit Granatapfel

  • Peanutbutter Cheesecake Bites

  • Low Carb Nutella

  • Mandarinen-Kokos-Muffins

Nutritional Info

This information is per serving.

  • Kalorien pro Glas

    241 kcal
  • Fett

    1 g
  • Kohlenhydrate

    102 g
  • Eiweiß

    2 g

Fruchtiges Apfelmus mit Stevia kann man zu verschiedenen Gerichten, wie zum Beispiel Kartoffelpuffern, genießen. Dabei ist es ganz leicht leckeres Apfelmus ohne Zucker selber zu kochen. Dank des alternativen Süßungsmittels Stevia wird dieses auch noch kalorienärmer und gesünder als herkömmlich gezuckertes Apfelmus. Das unkomplizierte Apfelmus Rezept zeigt Ihnen, wie Sie auf gewöhnlichen Zucker verzichten und stattdessen die Süße aus Stevia verwenden. Dabei wird Stevia Granulat einfach zusammen mit den Äpfeln und dem Wasser (oder Apfelsaft) in einen Topf gemischt und erhitzt. Stevia ist besonders zahnfreundlich und auch ideal für Diabetiker geeignet. Blitzschnell haben Sie so köstliches Apfelmus mit Stevia, das Sie als Beilage zu vielen verschiedenen Speisen servieren können.

Die Süße aus Stevia ersetzt in diesem Rezept 75 g Zucker.

Benötigte Küchengeräte

  • Pürierstab, Kartoffelstampfer oder Passiergerät

Ingredients

  • 1 kg Äpfel
  • 75 g Stevia Granulat
  • 100 ml lauwarmes Wasser oder Apfelsaft
  • 1 Prise Zimt

Method

Step 1

Zunächst schälen Sie die Äpfel, entfernen Kerne sowie Gehäuse und schneiden Sie in kleine Stücke.

Step 2

Geben Sie nun die Apfelstücke in einen Topf und fügen Sie das Stevia Granulat und das Wasser oder den Apfelsaft hinzu. Bringen Sie alles zum Kochen.

Step 3

Schmecken Sie die Apfelmasse mit etwas Zimt ab. Nehmen Sie sie danach aus dem Topf und pürieren Sie das Apfelmus mit einem Pürierstab oder einem Kartoffelstampfer. Alternativ können Sie das Apfelmus auch durch ein Passiergerät drehen. Lassen Sie das Apfelmus abkühlen.

Step 4

Zur Aufbewahrung füllen Sie das durch Stevia gesüßte Apfelmus in kleine Gläser.

Lassen Sie es sich schmecken!

___________________________________________________________

Foto: Johann H. Addicks / commons.wikimedia.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.