Loader

Obstsalat

2015-12-07
  • Servings: 5
  • Prep Time: 15m
  • Ready In: 15m
Average Member Rating

forkforkforkforkfork (0 / 5)

0 5 0
Rate this recipe

fork fork fork fork fork

0 People rated this recipe

Related Recipes:
  • Nusstaler

  • Frühstücks-Smoothie mit Granatapfel

  • Peanutbutter Cheesecake Bites

  • Low Carb Nutella

  • Mandarinen-Kokos-Muffins

Nutritional Info

This information is per serving.

  • Kalorien

    158 kcal
  • Fett

    9 g
  • Kohlenhydrate

    22 g
  • Eiweiß

    13 g

Für eine gesunde Ernährung sollte man täglich 5 Portionen frisches Obst und Gemüse zu sich nehmen. Ein bunter Obstsalat mit Stevia kann helfen den täglichen Bedarf an Vitaminen zu decken. Er eignet sich nicht nur als Frühstück für einen guten Start in den Tag, sondern auch als Dessert nach einem schweren Essen oder als Snack für zwischendurch. Probieren Sie dieses Rezept doch einmal aus! Zusammen mit einem Joghurt-Quark-Dressing wird der Obstsalat besonders lecker. Zubereitet mit Stevia spart man einige Kalorien und kreiert einen fruchtigen Obstsalat ganz ohne herkömmlichen Haushaltszucker. Stevia flüssig (Fluid) ist kalorienfrei, Karies-hemmend und hat keinen Einfluss auf den Blutzuckerspiegel. Deswegen können auch Diabetiker ganz ohne Bedenken vom köstlichen Obstsalat probieren. Probieren Sie dieses simple Rezept einfach aus und genießen Sie Ihren selbstgemachten, gesunden Obstsalat mit Stevia.

Beim Obstsalat werden 130 g Zucker durch Stevia Fluid ersetzt.

Ingredients

  • 2 frische Bananen
  • 100 g frische, kernlose Weintrauben
  • 1 frischer Apfel
  • ½ TL Zitronensaft
  • 500 g Naturjoghurt
  • 300 g Magerquark
  • Etwas Vanillemark
  • 2 TL Stevia flüssig (Fluid)
  • 1 Handvoll geröstete Mandelsplitter (optional)

Method

Step 1

Zuerst schneiden Sie die Bananen in dünne Scheiben und halbieren die Weintrauben. Anschließend schälen Sie den Apfel, entfernen das Gehäuse mit den Kernen und zerteilen ihn in mundgerechte Stücke. Geben Sie nun die Apfel-, Weintrauben- und Bananenstücke in eine Schüssel und beträufeln Sie alles mit etwas Zitronensaft.

Step 2

Als nächstes mischen Sie den Joghurt mit dem Quark und dem Vanillemark und heben das Obst unter.

Step 3

Jetzt schmecken Sie den Obstsalat mit Stevia flüssig ab. Je nach Belieben können Sie auch nur einen Teelöffel Fluid verwenden.

Step 4

Zum Schluss verteilen Sie den Obstsalat auf kleine Schalen verteilen und nach Belieben mit den gerösteten Mandelsplittern garnieren. Jetzt ist Ihr Obstsalat mit Stevia fertig zum Servieren!

Viel Spaß beim Ausprobieren des Rezepts!

_________________________________________________________

Foto: nachar / pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.