Loader

Schoko-Muffins

2012-07-24
  • Yield: 12 Stück
  • Prep Time: 10m
  • Cook Time: 30m
  • Ready In: 40m
Average Member Rating

forkforkforkforkfork (3.1 / 5)

3.1 5 48
Rate this recipe

fork fork fork fork fork

48 People rated this recipe

Related Recipes:
  • Nusstaler

  • Granola

  • Peanutbutter Cheesecake Bites

  • Mandarinen-Kokos-Muffins

  • Mokka-Sahne-Torte mit Stevia

    Mokka-Sahne-Torte

Nutritional Info

This information is per serving.

  • Kalorien

    130 kcal
  • Fett

    5 g
  • Kohlenhydrate

    18 g
  • Eiweiß

    5 g

Diese saftigen Schoko-Muffins schmecken so unglaublich schokoladig und süß- kaum zu glauben, dass sie vollkommen ohne Zucker gebacken werden! Die Süße kommt durch die Verwendung von Stevia, einem alternativen Süßungsmittel. Stevia wird aus den Blättern der Stevia rebaudiana- Pflanze gewonnen und hat fast keine Kalorien. Durch seine Zahnfreundlichkeit und Insulin-Neutralität ist es zum einen gesünder als Haushaltszucker und zum anderen auch für Diabetiker geeignet. Durch die Zugabe von Stevia Schokolade sparen Sie zusätzlich einige Kalorien. Für die Zubereitung des Rezepts empfehlen wir die Verwendung von Stevia Granulat. Durch eine einfachen 1:1- Dosierung wird Zucker komplett durch das Granulat ersetzt. Probieren Sie dieses simple Rezept aus und genießen Sie Ihre selbstgebackenen Schoko-Muffins mit Stevia!

In diesem Rezept wird die Süße aus 50 g Zucker durch 50 g Stevia ersetzt.

Benötigte Hilfsmittel

  • Muffin-Backblech für 12 Muffins
  • 12 passende Muffin-Förmchen

Ingredients

  • 2 Eier
  • 200 g Naturjoghurt (3,5 % Fett)
  • 50 g Stevia Granulat
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 3 gehäufte EL Backkakaopulver
  • 100 g Stevia Zartbitter- oder Vollmilchschokolade
  • ½ EL Rum Aroma

Method

Step 1

Schlagen Sie als Erstes die Eier mit dem Naturjoghurt schaumig. Danach fügen Sie das Stevia Granulat hinzu und verrühren alles kräftig miteinander, damit sich die Streusüße in der Masse verteilen kann.

Step 2

In einer weiteren, größeren Schüssel vermengen Sie das Mehl mit dem Back- und Kakaopulver. Anschließend stürzen Sie die Joghurtmasse in die Schüssel und verrühren alles.

Step 3

Nun wird die Stevia Schokolade klein gehackt und mit dem Rum Aroma unter die Masse gehoben.

Step 4

Heizen Sie den Backofen auf 200 °C (Ober-/ Unterhitze) vor und bestücken Sie ein Muffinblech mit den passenden Förmchen. Füllen Sie in jedes die gleiche Menge Teig. Die Muffins müssen danach für etwa 30 Minuten backen.

Step 5

Vor dem Servieren lassen Sie die Schokomuffins abkühlen. Die Oberfläche sollte kross gebacken sein, aber im Inneren versteckt sich ein locker-luftiger Schokoladenteig.

Lassen Sie sich die Schokoladen-Muffins mit Stevia schmecken!

___________________________________________________________

Foto: claudiarndt / photocase.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.