10% RABATT auf alle Stevia Produkte: jetzt den Gutschein-Code "IchLiebeStevia" im Online-Shop www.SteviaKaufen.com einlösen!

Gebrannte Mandeln

2012-11-22
  • Ergebnis : 200 g
  • Portionen : 4-5
  • Zubereitungszeit : 3m
  • Koch-/Backzeit : 8m

Knusprig gebrannte Mandeln sind eine leckere Knabberei im Winter und versüßen die Advents- und Weihnachtszeit. Statt sich die leckere Nasch-Speise teuer zu kaufen, kann man sie jetzt ganz einfach selbst machen. Dieses Rezept zeigen Ihnen, wie Sie kalorienarme, zuckerfreie gebrannte Mandeln ganz ohne den herkömmlichen Haushaltszucker herstellen. Für einen kalorienreduzierten Genuss verwenden Sie einfach Stevia. Die alternative Süße, gewonnen aus Blättern der südamerikanischen Stevia rebaudiana- Pflanze, ist zahnschonend, Insulin-neutral, gut für den Blutdruck und enthält dabei selbst 0 Kalorien. Dank Stevia können so auch Diabetiker und Ernährungsbewusste von den gebrannten Mandeln ohne Reue und schlechtes Gewissen naschen. Innerhalb kürzester Zeit zaubern Sie sich gebrannte Mandeln ohne Zucker, dafür aber mit Stevia.

In diesem Rezept werden etwa 200 g Zucker durch Stevia ersetzt.

Zutaten

  • 125 ml Wasser
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Stevia Granulat
  • 200 g Mandeln
  • Nach Belieben noch andere Nüsse, wie z.B. Walnüsse, Macadamianüsse, Haselnüsse, Pecannüsse, Cashewkerne, Sonnenblumenkerne

Vorgehensweise

Schritt 1

Geben Sie als Erstes das Wasser, den Vanillezucker und das Stevia Granulat in eine Pfanne und bringen Sie alles zum Kochen. Danach können Sie die Mandeln hinzufügen. Nach Belieben können Sie gern auch weitere Nüsse verwenden und alles bei mittlerer bis starker Hitze rösten.

Schritt 2

Rühren Sie die Mandeln öfters um. Nach ca. 8 Minuten sollte die Flüssigkeit verdampft und das Stevia Granulat glasig geworden sein. Wenn die Mandeln gleichmäßig von dem Stevia umgeben sind und glänzen, können Sie die Nüsse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, ausbreiten und abkühlen lassen. Fertig!

Viel Spaß beim Naschen der gebrannten Mandeln mit Stevia!

___________________________________________________________

Foto: Hans / pixabay.com

Durchschnittliche Bewertung

(3.6 / 5)

3.6 5 10
Rezept bewerten

10 Besucher haben bewertet

Nährwertangaben

Diese Information ist pro Portion

  • Kalorien

    235 kcal
  • Fett

    20 g
  • Kohlenhydrate

    50 g
  • Eiweiß

    8 g

Empfohlene Zutaten:
  • Stevia Granulat eignet sich ideal zum Backen

    Stevia Granulat eignet sich ideal zum Backen


  • Stevia Pulver ist hochdosiert und sehr ergiebig

    Stevia Pulver ist hochdosiert und sehr ergiebig


  • Stevia flüssig eignet sich vor allem zum Süßen von Getränken

    Stevia flüssig eignet sich vor allem zum Süßen von Getränken

Rezept Kommentare

  1. geschrieben von Saskia auf 26. März 2013

    Hallo,
    kann man den Vanillezucker auch weg lassen und mit reinem Vanillepulver ohne Zucker ersetzen ?
    Habe Bedenken das der Zucker nochmal zuständig ist für die Karamell artige Konsistenz !!!
    Danke schonmal für Tipps und Tricks 🙂

    Lieben Gruss

    • geschrieben von melanie auf 23. September 2013

      Hallo Saskia,

      Stevia lässt sich nicht karamellisieren. Deswegen empfehlen wir dir, den Vanillezucker nicht zu ersetzen.

      Viele Grüße
      Melanie
      SteviaRezepte.org-Team

Schreibe ein Kommentar