10% RABATT auf alle Stevia Produkte: jetzt den Gutschein-Code "IchLiebeStevia" im Online-Shop www.SteviaKaufen.com einlösen!

Schokosahne-Rolle

2015-12-14
Schokosahne-Rolle mit Stevia
  • Ergebnis : 1 Rolle
  • Portionen : etwa 18
  • Zubereitungszeit : 45m
  • Koch-/Backzeit : 10m

Leckere Biskuitrollen können durch die Sahnefüllung echte Kalorienbomben sein. Dieses Rezept zeigt Ihnen wie Sie eine köstliche, aber kalorienarme Schokosahne-Biskuitrolle mit Stevia backen. Dank dem natürlichem Süßstoff ersetzen Sie die Süße des gewöhnlichen Haushaltszucker und sparen so einige Kalorien ein. Stevia ist nicht nur kalorienfrei, sondern auch noch gesünder als Zucker, da es keine Karies verursacht und keine Auswirkungen auf den Blutzucker hat. Deshalb dürfen auch Diabetiker und Ernährungsbewusste ein Stück der Schokosahne-Rolle probieren. Für die einfache Zubereitung der Biskuitrolle benötigen Sie Stevia Granulat und Stevia flüssig. Probieren Sie das Biskuitrollen Rezept einmal aus und zaubern Sie eine Schokosahne-Rolle, mit der Sie Kaffeegäste begeistern werden.

Die Süße aus Stevia ersetzt etwa 330 g Zucker.

Benötigte Küchengeräte

  • Ein Handrührgerät oder einen Mixer

Zutaten

Vorgehensweise

Schritt 1

Als Erstes heizen Sie Ihren Backofen auf 170 °C (Ober-/Unterhitze) vor. Dann trennen Sie die Eier und schlagen das Eiweiß mit einer Prise Salz zu Eischnee. Das Eigelb verrühren Sie mit dem frischgepressten Zitronensaft, dem Stevia flüssig und 150 g gemahlenen Mandeln. Anschließend wird unter die Teigmasse nach und nach der Eischnee gerührt.

Schritt 2

Legen Sie ein Backblech mit Backpapier aus und geben Sie den Teig darauf. Dieser kann nun für 8 bis 10 Minuten im Ofen gebacken werden.

Schritt 3

Bestreuen Sie ein ausgelegtes Küchenhandtuch mit dem Rest der gemahlenen Mandeln und stürzen Sie anschließend den Teig darauf. Entfernen Sie das Backpapier vom Kuchenboden und drehen Sie den Teig mit Hilfe des Küchenhandtuchs zu einer Rolle.

Schritt 4

Während der Teig nun abkühlt, bereiten Sie die Füllung zu. Brechen Sie die Schokolade in kleine Stücken und erhitzen Sie die Sahne in einem Topf. In der warmen Flüssigkeit können die Schokoladenstücke sowie der Kakao, der Zimt, der Kardamom und das Stevia Granulat aufgelöst werden.

Schritt 5

Verrühren Sie alle Zutaten gut und lassen Sie dann die Schokosahne kurz abkühlen. Nach gelegentlichem Umrühren stellen Sie diese für 2 bis 3 Stunden in den Kühlschrank.

Schritt 6

Nach Ablauf der Kühlzeit kann die Sahne jetzt steif geschlagen werden. Danach rollen Sie den Biskuitboden vorsichtig auf und bestreichen die Oberseite mit der Hälfte der Sahne. Anschließend wird er wieder zur Rolle gedreht, mit dem Rest der Sahne bestrichen und mit Schokostreuseln garniert. Die Rolle kann nun in Scheiben geschnitten und serviert werden!

Lassen Sie es sich schmecken!


___________________________________________________________

Foto: la-fontaine / pixabay.com

Durchschnittliche Bewertung

(5 / 5)

5 5 3
Rezept bewerten

3 Besucher haben bewertet

Nährwertangaben

Diese Information ist pro Portion

  • Kalorien

    237 kcal
  • Fett

    21 g
  • Kohlenhydrate

    11 g
  • Eiweiß

    6 g

Empfohlene Zutaten:
  • Stevia Granulat eignet sich ideal zum Backen

    Stevia Granulat eignet sich ideal zum Backen


  • Stevia Pulver ist hochdosiert und sehr ergiebig

    Stevia Pulver ist hochdosiert und sehr ergiebig


  • Stevia flüssig eignet sich vor allem zum Süßen von Getränken

    Stevia flüssig eignet sich vor allem zum Süßen von Getränken

Rezept Kommentare

Schreibe ein Kommentar