10% RABATT auf alle Stevia Produkte: jetzt den Gutschein-Code "IchLiebeStevia" im Online-Shop www.SteviaKaufen.com einlösen!

Erdbeertorte

2012-06-08
  • Ergebnis : 1 Kuchen
  • Portionen : 12 Stück
  • Zubereitungszeit : 30m
  • Koch-/Backzeit : 0m

Die Erdbeersaison im Sommer lässt viele Dessert-Kreationen mit frischen Erdbeeren zu. Warum also nicht mal eine fruchtig-erfrischende Erdbeertorte mit Stevia ausprobieren! Im Vergleich zu herkömmlichen Erdbeertorten ist diese dank dem alternativen Süßstoff keine Kalorienbombe. Stevia ist kalorienfrei, zahnfreundlich und Insulin-neutral und deshalb auch ideal für Diabetiker geeignet. Wie im Rezept beschrieben wird es in Granulat- Form einfach mit dem Magerquark und dem Frischkäse zu einer cremigen Masse verrührt, damit eine angenehme Süße entsteht. Beginnen Sie mit der Zubereitung der Torte möglichst früh, da sie noch für mindestens 3 Stunden im Kühlschrank gekühlt werden muss. Laden Sie Familie und Freunde doch zu einem gemütlichen Nachmittag ein und begeistern Sie sie mit dieser kalorienarmen, leckeren Erdbeertote mit Stevia!

Die Erdbeertorte mit Stevia spart 100 g Zucker ein.

Benötigte Hilfsmittel

  • Einen Fleischklopfer o.ä. (zum Zerkleinern des Löffelbiskuit)
  • Einen verschließbaren Gefrierbeutel oder eine Tüte mit Gummiring oder Clip zum Verschließen

Zutaten

  • 150 g Löffelbiskuit
  • 100 g fettarme Butter
  • 500 g frische Erdbeeren
  • 500 g Magerquark
  • 300 g Frischkäse
  • 100 g Stevia Granulat
  • 7 weiße Gelatine- Blättchen

Vorgehensweise

Schritt 1

Stecken Sie das Löffelbiskuit in einen Gefrierbeutel oder eine saubere Tüte, die sie mit einem Gummiring oder Clip verschließen. Hauen Sie mit einem Fleischklopfer vorsichtig auf die Tüte, sodass das Löffelbiskuit im Inneren zerbröselt.

Schritt 2

Stellen Sie die Butter in einer Tasse in die Mikrowelle und erhitzen Sie sie, bis sie in der Tasse zerläuft. Alternativ dazu können Sie diese ebenfalls in einem Wasserbad zerlassen. Anschließend vermengen Sie die zerbröselten Löffelbiskuit mit der zerlaufenen Butter. Drücken Sie die Löffelbiskuit-Butter-Mischung gleichmäßig am Boden einer Tortenform an.

Schritt 3

Nun werden die frischen Erdbeeren gründlich gewaschen. Entfernen Sie den Strunk jeder Erdbeere und vierteln Sie diese danach. Etwa 100 g der Erdbeeren heben Sie sich für die spätere Verzierung der Torte auf. Verrühren Sie den Magerquark mit dem Frischkäse bis eine cremige Masse entsteht. Nun rühren Sie nach und nach das Stevia Granulat unter. Schmecken Sie die Masse zwischendurch immer mal ab, damit sie Ihnen nicht zu süß wird.

Schritt 4

Die Gelatine wird gemäß der Packungsanleitung zubereitet und anschließend mit 3 Löffeln der Quark-Frischkäse-Creme unterhoben. Rühren Sie solange, bis eine homogene Konsistenz entsteht. Danach kann auch die restliche Creme hinzugefügt werden.

Schritt 5

Zum Schluss werden die kleinen Erdbeerstücke unter die Creme gezogen und die Masse auf dem Boden verteilt.

Schritt 6

Mit der Zubereitung sollte möglichst früh begonnen werden, denn nun muss die Erdbeertorte für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank gestellt werden. Nach dem Kühlen können Sie die Torte noch mit den restlichen Erdbeeren dekorieren.

Lassen Sie sich die Erdbeertorte mit Stevia schmecken!


___________________________________________________________

Foto: Otto Wenninger / pixelio.de

Durchschnittliche Bewertung

(3.5 / 5)

3.5 5 17
Rezept bewerten

17 Besucher haben bewertet

Nährwertangaben

Diese Information ist pro Portion

  • Kalorien

    177 kcal
  • Fett

    8 g
  • Kohlenhydrate

    24 g
  • Eiweiß

    10 g

Empfohlene Zutaten:
  • Stevia Granulat eignet sich ideal zum Backen

    Stevia Granulat eignet sich ideal zum Backen


  • Stevia Pulver ist hochdosiert und sehr ergiebig

    Stevia Pulver ist hochdosiert und sehr ergiebig


  • Stevia flüssig eignet sich vor allem zum Süßen von Getränken

    Stevia flüssig eignet sich vor allem zum Süßen von Getränken

Rezept Kommentare

Schreibe ein Kommentar