10% RABATT auf alle Stevia Produkte: jetzt den Gutschein-Code "IchLiebeStevia" im Online-Shop www.SteviaKaufen.com einlösen!

Weiße Schokoladentorte

2015-12-22
Weiße Schokoladentorte mit Stevia
  • Ergebnis : 1 Torte
  • Portionen : etwa 12
  • Zubereitungszeit : 40m
  • Koch-/Backzeit : 60m

Es muss nicht immer ein klassischer dunkler Schokoladenkuchen sein. Eine weiße Schokoladentorte mit Stevia ist doch mal eine leckere Alternative! Die geschmackvolle Torte bekommt durch die weiße Schokolade ein edles Aussehen und Stevia sorgt für einen angenehm süßen Geschmack. So können Sie beim Backen komplett auf den herkömmlichen Haushaltszucker verzichten. Stevia ist ein natürlicher Süßstoff, der aus den Blättern der südamerikanischen Stevia rebaudiana Pflanze gewonnen wird. Er ist zahnfreundlich, kalorienfrei und Insulin-neutral. Das macht die alternative Süße auch zu einem idealen Zuckerersatz für Diabetiker und Ernährungsbewusste. Mit Stevia wird Ihre weiße Schokoladentorte herrlich süß und kalorienarm. Probieren Sie das Rezept gleich mal aus!

Dank der Süße aus Stevia sparen Sie etwa 65 g Zucker ein.

Benötigte Küchengeräte

  • Ein Handrührgerät oder einen Mixer

Benötigte Hilfsmittel

  • Eine Reibe

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 250 g weiße Stevia Schokolade
  • 50 g Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 125 g Margarine
  • 6 Eier
  • 1 TL Stevia flüssig (Fluid)
  • Für die Füllung:
  • 150 ml Schlagsahne
  • 3 EL (Knusper-)Müsli
  • 100 g Johannisbeer-Gelee
  • Zum Verzieren:
  • 200 g weiße Kuchenglasur
  • 50 g ungesalzene, gehackte Pistazien
  • 50 g Schokostreusel

Vorgehensweise

Schritt 1

Legen Sie zunächst eine Springform mit Backpapier aus und heizen Sie Ihren Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vor.

Schritt 2

Nun wird die weiße Schokolade in kleine Stücke gerieben. Diese vermischen Sie in einer Rührschüssel mit Mehl, Backpulver und Mandeln. Anschließend schmelzen Sie die Margarine in einem Topf und lassen Sie danach abkühlen.

Schritt 3

Als nächstes trennen Sie die Eier. Das Eiweiß wird mit Hilfe des Handrührgeräts oder Mixers erst ein wenig steif geschlagen. Geben Sie dann das Stevia flüssig in den Eischnee und schlagen Sie ihn nun zu einer richtig festen Masse. Unter diese rühren Sie das Eigelb und die flüssige Margarine und fügen zum Schluss die Schokoladen-Mehlmischung hinzu.

Schritt 4

Der Teig wird gut verrührt, in die Springform gegeben und glatt gestrichen. Er kann nun für 1 Stunde im vorgeheizten Backofen gebacken werden. Lassen Sie den Tortenboden zum Abkühlen nach dem Backen in der Springform. In dieser muss er auch mindestens 8 Stunden, am besten über Nacht, ruhen.

Schritt 5

Für die Zubereitung der Füllung schlagen Sie einfach die Sahne steif und mischen sie mit 3 Esslöffeln Müsli.

Schritt 6

Nach der Ruhezeit des Teigs kann die Springform entfernt werden. Schneiden Sie den Tortenboden einmal waagerecht mit einem scharfen Messer durch. Den Tortenboden bestreichen Sie zunächst mit dem Johannisbeer-Gelee und dann mit der Sahne. Darauf können Sie den Tortendeckel setzen und leicht an die Sahne andrücken.

Schritt 7

Zum Schluss folgen Sie den Packungsanleitungen der Kuchenglasur und schmelzen diese. Überziehen Sie den Kuchen mit der weißen Schokolade und streuen Sie nach Belieben gehackte Pistazien oder dunkle Schokostreusel über die noch warme Glasur.
Stellen Sie die weiße Schokoladentorte mit Stevia solange kühl, bis die Glasur getrocknet ist. Danach können Sie die Torte anschneiden und servieren.

Guten Appetit!

___________________________________________________________

Foto: onanacha / pixabay.com

Durchschnittliche Bewertung

(5 / 5)

5 5 2
Rezept bewerten

2 Besucher haben bewertet

Nährwertangaben

Diese Information ist pro Portion

  • Kalorien

    428 kcal
  • Fett

    32 g
  • Kohlenhydrate

    27 g
  • Eiweiß

    10 g

Empfohlene Zutaten:
  • Stevia Granulat eignet sich ideal zum Backen

    Stevia Granulat eignet sich ideal zum Backen


  • Stevia Pulver ist hochdosiert und sehr ergiebig

    Stevia Pulver ist hochdosiert und sehr ergiebig


  • Stevia flüssig eignet sich vor allem zum Süßen von Getränken

    Stevia flüssig eignet sich vor allem zum Süßen von Getränken

Rezept Kommentare

Schreibe ein Kommentar