10% RABATT auf alle Stevia Produkte: jetzt den Gutschein-Code "IchLiebeStevia" im Online-Shop www.SteviaKaufen.com einlösen!

Stevia Schokolade

Kommentare deaktiviert für Stevia Schokolade | Januar 5, 2016

vollmilch schokolade mit stevia

Zarte Schokolade mit herrlich vollmundigen Geschmack, die einem auf der Zunge zergeht und die man trotzdem ohne Reue genießen kann: Das ist der Traum vieler Naschkatzen. Dank einer Kombination aus edelster, belgischer Schokolade und dem Süßstoff Stevia wird dieser nun wahr. Im Gegensatz zu gewöhnlicher Schokolade enthalten die Stevia Schokoladenkreationen keine Zuckerzusätze, sondern verdanken Ihre Süße den Steviolglycosiden der Stevia rebaudiana Pflanze. So erhält man kalorienarme Zartbitter- oder Vollmilchschokolade, die man auch ideal zum Backen verwenden kann.

Steviolglycoside, die Inhaltsstoffe der Stevia Blätter, sind im Gegensatz zu Zucker etwa 300-mal süßer, frei von Kalorien, hemmen die Karies- und Plaquebildung und wirken nicht auf den Blutzuckerspiegel. Die Stevia Schokolade aus Belgien enthält so nicht nur weniger Kalorien als herkömmliche Schokolade, sondern hat auch einen deutlich geringeren Kohlenhydratanteil. Das macht die Zartbitter- oder Vollmilchschokolade mit Stevia auch für ernährungsbewusste Menschen, Diabetiker, Vegetarier und Anhänger der Low Carb Ernährung attraktiv.

Stevia Schokolade jetzt günstig im Stevia Online Shop bestellen

Vollmilchschokolade

Cremige, kalorienarme Vollmilchschokolade entsteht, wenn belgische Kakaobutter auf die Süße der Steviolglycoside trifft. Neben den süßen Stevia Inhaltsstoffen enthält die zuckerfreie Milchschokolade den natürlichen und kalorienfreien Zuckeralkohol Erythritol. Somit wird die elde Schokolade ausschließlich mit natürlichen Stoffen gesüßt. Dank der hochwertigen Zutaten genießen Sie die Süßigkeit ohne einen bitteren Beigeschmack. Besonders gesundheitsbewusste Genießer dürfen sich freuen: 100 Gramm Stevia Vollmilchschokolade enthalten nur etwa die Hälfte der Kohlenhydrate einer mit Zucker gesüßten Vollmilchschokolade.

Verwendung – Vollmilchschokolade

Die Stevia Vollmilchschokolade eignet sich nicht nur gut zum Naschen, sondern verfeinert durch ihren edlen Milchgeschmack auch so manchen leckeren Kuchen. Ebenso eignet sie sich als Zutat zum Backen von leckeren Schokoladenkeksen, Schokoladenmuffins oder Schokoladen-Cupcakes. Auch Getränke oder klassische Desserts wie eine heiße Schokolade oder ein cremiger Schokoladenpudding profitieren von dem feinen Geschmack der belgischen Vollmilchschokolade.

Zartbitterschokolade

Zartbitterschokolade – das bedeutet knackige, dunkle Schokolade mit einem traumhaft vollmundigen Kakaogeschmack. Ihr fein-herbes Aroma entfaltet die Schokolade schon, wenn sie noch auf der Zunge zergeht. Ein bitterer Geschmack wird dabei durch edelste Zutaten ausgeschlossen. Ebenso wie die Vollmilch, ist die Zartbitterschokolade mit Stevia im Gegensatz zu der mit Zucker gesüßten Variante deutlich kohlenhydratärmer. Auch hier enthalten 100 Gramm etwa nur halb so viele Kohlenhydrate.

Verwendung – Zartbitterschokolade

Durch ihren fein-herben Kakaogeschmack findet die Stevia Zartbitterschokolade beim Backen für vieles Verwendung. So ist sie zum Beispiel eine ideale Zutat für einen Weihnachts- oder Schokoladenkuchen, überzeugt aber auch als Schokoladenkuvertüre oder Schokoladenstreusel. Mit der feinen Stevia Zartbitterschokolade können Sie auch klassische Dessert wie Mousse au chocolat zubereiten oder Berliner Pfannkuchen füllen.

Wir empfehlen die Stevia Schokolade von SteviaKaufen.com – dort erhalten Sie die Schokolade aus unseren Rezepten:

Stevia Schokolade jetzt günstig im Stevia Online Shop bestellen