Loader

Erdbeer-Mousse

2015-12-09
  • Servings: 6
  • Prep Time: 30m
  • Ready In: 4:00 h
Average Member Rating

forkforkforkforkfork (5 / 5)

5 5 1
Rate this recipe

fork fork fork fork fork

1 People rated this recipe

Related Recipes:
  • Nusstaler

  • Frühstücks-Smoothie mit Granatapfel

  • Peanutbutter Cheesecake Bites

  • Low Carb Nutella

  • Mandarinen-Kokos-Muffins

Nutritional Info

This information is per serving.

  • Kalorien

    290 kcal
  • Fett

    22 g
  • Kohlenhydrate

    37 g
  • Eiweiß

    7 g

Köstliches Erdbeer-Mousse mit Stevia ist ein süßes und ideales Dessert nach einem deftigen Mittagessen und eine kalorienarme Variante zum Schokoladen-Mousse. Dieses Rezept zeigt Ihnen, wie Sie ganz einfach und schnell das Erdbeer-Mousse selbst herstellen. Mit der Verwendung des natürlichen Süßstoffs Stevia können Sie einfach auf den ungesunden Haushaltszucker verzichten, büßen aber nichts von der angenehmen Süße ein. Stevia ist ein optimaler Zuckerersatz für alle Diabetiker und Ernährungsbewusste, da es keinen Einfluss auf den Blutzuckerspiegel hat und kalorienfrei ist. Zusätzlich hemmt Stevia Kariesbakterien und verhindert die Bildung von Zahnbelag. Mit der alternativen Süße kreieren ganz einfach ein genussvolles Erdbeer-Mousse, dem keiner widerstehen kann und muss.

Im Erdbeer-Mousse wird die Süße aus 120 g Zucker durch 120 g Stevia Granulat ersetzt.

Benötigte Küchengeräte

  • Ein Pürierstab oder Passiergerät

Ingredients

  • 750 g Erdbeeren
  • 3 EL Orangensaft
  • 120 g Stevia Granulat
  • 450 g Vollmilchjoghurt
  • 9 Blatt weiße Gelatine
  • 400 ml Schlagsahne

Method

Step 1

Als Erstes entfernen Sie die Strünke der Erdbeeren. Anschließend waschen Sie die Früchte und legen sich eine Handvoll zum späteren Dekorieren beiseite. Die restlichen werden zusammen mit dem Orangensaft, dem Joghurt und dem Stevia Granulat schaumig püriert. Das Pürieren dauert etwa 5 Minuten.

Step 2

Die Gelatineblätter werden zunächst in kaltem Wasser eingeweicht und dann bei schwacher Hitze aufgelöst. Rühren Sie 2 bis 3 Esslöffel der pürierten Erdbeermasse ein und lassen Sie die Gelatine abkühlen. Erst danach geben Sie den Rest des Pürierten dazu, rühren kräftig um und stellen die Masse für 30 Minuten kalt. Kontrollieren Sie gelegentlich während der Kühlzeit, ob das Erdbeer-Mousse schon eher zu gelieren beginnt.

Step 3

Sobald die Masse geliert, können Sie die Sahne steif schlagen und diese unter das Mousse ziehen. Zum Schluss muss das Mousse erneut für etwa 2 Stunden gekühlt werden. Nach der Kühlzeit können Sie das Erdbeer-Mousse mit Stevia auf kleine Dessertschalen aufteilen und vor dem Servieren noch mit den übrigen Erdbeeren garnieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren des Rezepts!

___________________________________________________________
Foto: Taken / pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.