Loader

Erdbeershake

2016-01-07
  • Servings: 2
  • Prep Time: 10m
  • Ready In: 40m
Average Member Rating

forkforkforkforkfork (0 / 5)

0 5 0
Rate this recipe

fork fork fork fork fork

0 People rated this recipe

Related Recipes:
  • Nusstaler

  • Frühstücks-Smoothie mit Granatapfel

  • Low Carb Nutella

  • Mandarinen-Kokos-Muffins

  • Mokka-Sahne-Torte mit Stevia

    Mokka-Sahne-Torte

Nutritional Info

This information is per serving.

  • Kalorien

    169 kcal
  • Fett

    1 g
  • Kohlenhydrate

    40 g
  • Eiweiß

    3g

Zu einer gesunden Ernährung zählt natürlich frisches Obst. Um Erdbeeren und Bananen nicht nur pur essen zu müssen, können Sie mit diesem Rezept einen leckeren, zuckerfreien und gesunden Erdbeershake mit Stevia zubereiten. Stevia ist ein alternatives Süßungsmittel, welches nicht nur die Zähne schont und Karies vorbeugt, sondern auch kalorienfrei ist und so hilft, einige Kalorien einzusparen. Stevia ist ein optimaler Zuckerersatz für alle Diabetiker, da es keine Auswirkungen auf den Blutzucker- oder Insulinspiegel hat. Für die Zubereitung des vitaminreichen Erdbeershakes empfehlen wir die Verwendung von Stevia Pulver. Damit kreieren Sie in kürzester Zeit einen köstlichen Erdbeershake mit Stevia, welchen Sie am besten gekühlt genießen!

Im Erdbeershake werden etwa 75 g Zucker durch eine Messerspitze Stevia Pulver ersetzt.

Benötigte Küchengeräte

  • Einen Mixer

Ingredients

  • 280 g frische Erdbeeren
  • 1 große, gefrorene Banane
  • 160 ml heller, naturbelassener Traubensaft
  • 1 Messerspitze Stevia Pulver
  • 3 gehäufte TL Naturjoghurt
  • 2 gestrichene TL Magermilchpulver (optional)

Method

Step 1

Zuerst waschen Sie die Erdbeeren, entfernen jeden Strunk und schneiden sie in kleine Stücke. Die Banane wird ebenfalls in kleine Stücke zerteilt.

Step 2

Nun geben Sie alle Zutaten bis auf die Erdbeeren in den Mixer und pürieren sie.

Step 3

Nach und nach geben Sie die Erdbeerstücke hinzu, bis ein sämiges Getränk entsteht.

Step 4

Der Erdbeershake muss nur noch in ein Glas umgefüllt werden und kann dann sofort verzehrt werden. Wir empfehlen Ihnen allerdings das Getränk erst für 30 Minuten zu kühlen und ihn dann zu genießen!

Lassen Sie es sich schmecken!

___________________________________________________________

Foto: Havis / pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.